Klaus Jörissen Raumausstattung-Polsterei
Wir möbeln Ihre Polster auf!
Home Über uns Polsterei Dekorationen Sonnenschutz Kontakt
Polster-/ Dekostoffe
Polsterei

Was macht eigentlich der Polsterer?

  • Neupolstern nach traditioneller Art. Dies beinhaltet das Gurten von Hand, das manuelle Schnüren der Federn, Aufpolsterung mit Palmfaserfasson, Watte, Werg und Rosshaar
  • Neupolstern auch von modernen Möbeln
  • Aufarbeitung von vorhandenen Polsterungen
  • Neubezug von Möbeln
  • Anfertigung von individuellen Möbelstücken nach Kundenwünschen und Beziehen von Schaumstoffzuschnitten z. B. Stuhl-, Wohnwagen-, Bootspolster etc.
  • Sonderanfertigungen aus verschiedenen Materialien wie Stoff, Leder und Kunstleder
  • Beratung und Verkauf von Stoffen verschiedener namhafter Hersteller


In der heutigen Zeit lohnt sich für viele Raumausstatter die Polsterei nicht mehr, da sie sehr zeitaufwendig ist und eine besondere Ausbildung und handwerkliche Fähigkeiten erfordert. Daher wird heutzutage bei den meisten Raumausstattern fast gar nicht oder nur sporadisch gepolstert, sondern es wird mit Fertigteilen gearbeitet.

Besonders die klassische Polsterei, unsere größte Stärke, wird von sehr vielen Betrieben heute gar nicht mehr ausgeführt.

Wir legen sehr viel Wert auf qualitativ hochwertige Materialien und erstklassige Verarbeitung. Aus diesem Grund arbeiten wir mit verschiedenen namhaften Stoff-, Leder- und Zubehörlieferanten und hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern, die das Handwerk der klassischen und modernen Polsterei noch von Grund auf beherrschen.

Bei uns ist Ihr Lieblingsstück in guten Händen!


Sofa mit purpurfarbenem Bezug mit Blumenmuster purpurfarbener Sessel mit orangenem Kissen

Fotos: Saum & Viebahn